philosophie

Über mich …

Mein Name ist Myriam Tonga Götze.

Ich bin Brückenbauerin, Schatzsucherin und Realitätsliebende!
Sie können mich aber auch als Trainerin, systemischer Coach und Coach für The Work bezeichnen.

Die wichtigsten Fakten kurz & knapp:

  • Diplom Betriebswirtin (FH) mit den Schwerpunkten Personal- und Sozialwesen sowie Arbeitsrecht
  • 1997 Trainerausbildung, seitdem als Trainerin tätig
  • 1996 - 2001 Personalentwicklerin und Trainerin mit Führungsverantwortung bei der Neckermann Versand AG und Syntegra GmbH (in dieser Zeit u.a. einen mehrjährigen Förderkreis für angehende Führungskräfte ausgebildet und ein Zielvereinbarungssystem vollständig implementiert)
  • Seit 2001 selbständige Trainerin im Bereich Soft Skills
  • 2001 Trainerfortbildung zum ganzheitlichen Lernen
  • 2001 Ausbildung Coachinggrundlagen
  • 2002 Systemische Trainerausbildung
  • Seit 2003 auch als Coach tätig
  • 2003 Grundausbildung zur Gesprächs- und Focusingtherapeutin
  • 2004 Ausbildung zur systemischen Organisations- und Strukturaufstellerin
  • 2004 - 2005 systemische Coachingausbildung
  • 2007 - 2009 systemisch-therapeutische Ausbildung
  • 2016 Ausbildung zum Coach für "The Work" of Byron Katie

Meine Motivation etwas ausführlicher:

Es ist mir ein tiefes Bedürfnis, mehr Menschlichkeit in die Unternehmen zu bringen und Führungskräfte sowie MitarbeiterInnen zu ihrer eigenen Mitte zu führen. In meinen Trainings baue ich Brücken zwischen Business und Körper, Geist und Seele. Dazu bringe ich sowohl eine hohe betriebswirtschaftliche Kompetenz als auch viel Intuition, Herz und Gefühl mit ein.

Als Schatzsucherin ist es im Coaching mein großes Anliegen, Menschen dahin zu begleiten, wieder in ihre Kraft zu kommen und ihren inneren Diamanten erstrahlen zu lassen. Auf dem Weg dorthin unterstütze ich meine Coachees, wieder an ihre Stärken zu glauben, ihre Gefühle wahrzunehmen, sich selbst anzunehmen und Kontakt zur eigenen Quelle zu finden. So kann der innere Diamant sein individuelles Feuer offenbaren.